Aktuelles 8
Rathaus2.jpg
LebeninWenzenbach1.jpg
Aktuelles 1
Aktuelles 2

Stellenausschreibung als Klimaschutzmanager (m/w/d)

01.07.2021 Die Gemeinde Wenzenbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Klimaschutzmanager (m/w/d).

Kommen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unser Team als

Klimaschutzmanager (m/w/d)

(in Vollzeit).

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Erstellung und Umsetzung eines Klimaschutzkonzepts, dazu gehört vor allem:

  • die Koordination aller relevanten Aufgaben in Bezug auf die Erstellung und Umsetzung des Klimaschutzkonzepts
  • die Abstimmung dieser Aufgaben innerhalb der Verwaltung, mit verwaltungsexternen Akteuren sowie externen Dienstleistern
  • die Information sowohl verwaltungsintern als auch extern
  • das Initiieren von Prozessen und Projekten für die übergreifende Zusammenarbeit und Vernetzung wichtiger Akteure
  • Öffentlichkeitsarbeit und Beratung

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium mit Schwerpunkt Energie, erneuerbare Energien, Klimaschutz, Umweltschutz, Umwelttechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Kommunikationsgeschick
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten Ihnen:  

  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Qualifikation und Berufserfahrung, eine Jahressonderzahlung sowie vermögenswirksame Leistungen nach TVöD
  • ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet mit gleitender Arbeitszeit sowie engagierten und kollegialen Mitarbeitern
  • bedarfsgerechte Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Die Besetzung der Stelle erfolgt vorbehaltlich der Bewilligung des Förderantrages durch den Projektträger. Die Option auf eine Verlängerung um weitere drei Jahre wird vorbehaltlich der Bewilligung eines Anschlussvorhabens in Aussicht gestellt.

Ihre vollständige und aussagekräftige schriftliche Bewerbung, mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit, senden Sie bitte bis spätestens 16. August 2021 an die Gemeinde Wenzenbach, Herrn Leistner, Hauptstraße 40, 93173 Wenzenbach oder per E-Mail an personal@wenzenbach.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Leistner unter der Telefonnummer 09407/309-114 gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie die Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgeschickt werden können. Sie werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Ihre personenbezogenen Daten erhalten im Bewerbungsverfahren:

  • die Personal- sowie die zuständige Fachabteilung zur Vorbereitung und Durchführung der Vor- und Endauswahlentscheidung
  • der Personalrat zur Wahrung seiner Beteiligungsrechte nach dem BayPVG
  • der Haupt- und Finanzausschuss zur endgültigen Entscheidung über die Einstellung.

Kategorien: Neuigkeiten