Staatsstraße 2150, Erneuerung der Fahrbahn südlich von Kürn, Winterpause, Aufhebung der Vollsperrung

12. Dezember 2022: Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg an der St 2150 südlich von Kürn sind so zügig vorangeschritten, dass nun der erste Bauabschnitt von Kürn bis Unterharm weitgehend fertiggestellt ist und die Vollsperrung schon am Dienstag, den 13.12.2022 ab etwa 15 Uhr - einige Tage früher als geplant - aufgehoben werden kann. Nach der Winterpause wird mit dem nächsten Bauabschnitt ebenfalls wieder unter Vollsperrung der Staatsstraße begonnen. Hierzu wird rechtzeitig eine Presseinformation erfolgen.

Das Staatliche Bauamt Regensburg bedankt sich bei den Verkehrsteilnehmern und Anliegern für das entgegengebrachte Verständnis zu den Behinderungen im Zuge des Straßenbaus.