Aktuelles 8
Rathaus2.jpg
LebeninWenzenbach1.jpg
Aktuelles 1
Aktuelles 2

Altbürgermeister Josef Gradl verstorben

Altbürgermeister Josef Gradl

24.01.2016 Die Gemeinde Wenzenbach trauert um ihren ehemaligen Bürgermeister

Nachruf

 Die Gemeinde Wenzenbach trauert um ihren ehemaligen Bürgermeister

Herr Josef Gradl ist am 16. Januar 2016

 im Alter von 94 Jahren verstorben.

 

Für sein überaus großes Engagement als Bürgermeister, als Kommunalpolitiker,

im Ehrenamt sowie für seine Verdienste um das Gemeinwesen

wurden Herrn Gradl 1990 die goldene Bürgermedaille sowie

die Ehrenbezeichnung Altbürgermeister verliehen.

Mit Gemeinderatsbeschluss von 1992 folgte die Auszeichnung zum Ehrenbürger.

 

Zudem erhielt Herr Gradl zur Würdigung seiner Leistungen

1975 die Medaille für Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung

1978 den Bayerischen Verdienstorden

1985 das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik.

 

Seit 1960 war Josef Gradl mit großer Leidenschaft kommunalpolitisch tätig.

Zunächst von 1960 bis 1966 und von 1978 bis 1990 im Gemeinderat

sowie von 1978 bis 1990 im Finanzausschuss.

Von 1966 bis 1978 begleitete er ehrenamtlich das Amt des

ersten Bürgermeisters der Gemeinde.

 

Er war langjähriges Mitglied des Landtags, Kreistags, Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion im Landkreis Regensburg,

Verbandsrat des Verwaltungsrats der Sparkasse Regensburg und den Zweckverband Müllkraftwerk Schwandorf sowie des Umweltausschusses des Landkreises.

 

Beim Schulverband wirkte Herr Josef Gradl

von 1969 bis 1978 als Schulverbandsvorsitzender sowie

von 1978 bis 1990 als stellvertretender Verbandsvorsitzender.

 

Der Altbürgermeister wird ein fester geschichtlicher Bestandteil der

Gemeinde Wenzenbach sein.

 

Wir danken dem Verstorbenen für seinen herausragenden Einsatz und werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

 

Sebastian Koch

Erster Bürgermeister

Kategorien: Neuigkeiten